Menschen

Fotografie zeigt den Menschen mit seiner Umwelt von der Geburt bis zum Tod. Besonders wichtig für die Familienchronik in der Pandemie.

1981 wurde ich von Herrn Dott. Prof. Nicolo Panepinto zum „Accademico dell’Arte Fotografico“ ernannt, da habe ich mich gefreut. Bella Italia.

Meine manchmal auf der ganzen Welt veröffentlichten Fotografien machten mir Freude und Spass, können doch in vielen Ländern auf der Erde keine ehrlichen und freien Fotos gezeigt werden, weil dort Gewalt, Unfreiheit und Zensur die freie Meinung verhindert.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zur Werkzeugleiste springen