29.05.2020

Umweltfotografie

Der Klimawandel wird Veränderungen für das Leben auf der Erde bringen.

Trockenheit und Dürre, Hochwasser und Überschwemmungen durch starke Niederschläge verbunden mit Stürmen und Orkanen sowie extreme Hitzen im Gegensatz zu sehr kalten Temperaturen sind dann Alltag.

Durch die schnelle Abholzung von Regen- und Urwald wird die rasante Klimaveränderung auf der Erde beschleunigt.

Sommertage im Winter und Wintertage im Sommer werden die Jahreszeiten verschwinden lassen.

Lustig wird der Urwald in nie geahnten Ausmassen abgeholzt. Dadurch wird der Regulator für das Weltklima unwiederbringlich entfernt.

Luft, Meer und Boden werden so vergast, vergiftet und vernichtet.

In München gab es seit der Stadtgründung ständig Veränderungen. Besonders aber in den letzten 50 Jahren, seit der Olympiade 1972, ist eine Stadtveränderung durch Abriss und Neubau, sowie Sanierung, Erneuerung und Bau neuer Stadtteile erkennbar. 

 

 

 

 

 

 

Digitale Fotografien und Multimedia verändern die Sehweise und das Verhalten der Menschen im 21. Jahrhundert.

Gerne hätte ich mehr fotografiert, aber 18 Jahre über 4000 Lehrkräfte an 3 Tagen der Woche in die Technik und Anwendung der audiovisuellen Medien einzuführen und gleichzeitig 103 audiovisuelle Medienlabore zu planen und nach Ausbau zu betreuen, hat viel Zeit gekostet.

Immer mit dem Blick auf „Multimedia“ in die Zukunft gerichtet, wurden so von Lehrkräften und Schülern die eigenen Produktionen von Ton, Foto und Film geübt.

Als ich 1981 von Herrn Prof. Panepinto zum „Accademico dell’Arte Fotografico“ ernannt wurde weil ihm meine internationalen Veröffentlichungen gefielen, habe ich mich gefreut.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

17.04.2020

Natur

Der Herr, unser Gott hat gesagt: „Bewahrt und Beschützt die Erde, auf das es euch Wohlergehe“. Er hat nicht gesagt: „Vergiftet, Vergast und Vernichtet den Planeten, damit es einigen Erdzerstörern einen riesigen Reichtum bringt.“

Keinen Cent können die Erdvernichter mit in das Jenseits nehmen, aber ihr Schreien und Heulen in der tiefsten Hölle werden nicht mehr gehört werden. Amen.

 

 

9.05.2019

Baustellen

Die Baustelle ist das Fundament der Architektur.

Die Versiegelung der Erdoberfläche ist ein Verursacher des Klimawandels.

 

 

1984 konnte ich mit einer Reisegruppe durch den Norden der DDR reisen und Fotografien anfertigen.

 

Kategorien

Zur Werkzeugleiste springen