12.08.2020

Umweltfotografie

Der Klimawandel wird das Leben auf der Erde verändern.

Wintertage im Sommer und Sommertage im Winter, Dürre und Hochwasser, Orkane und Inversionslage, an alle dieser verstärkten Naturvorgänge müssen wir uns gewöhnen. Denn die kommen im Klimawandel immer häufiger vor.

Oft denke ich mir, die Erde, unsere Mutter und Lebensbasis, wird mit voller Absicht vergiftet, vergast und zerstört.

Da frage ich : Warum?

Nach dem 2. Weltkrieg und dem Wiederaufbau mit dem Boom der Olympiade ’72 hat sich München sehr verändert und wächst immer weiter. In der „Metropolregion München“ leben etwa 6,5 Millionen Menschen und der Einzugsbereich vergrössert sich ständig.

 

 

 

 

 

9.05.2020

Natur

Natur ist die Basis des Lebens auf der Erde.

Natürlich ist mein Honorar von Biene, Hummel, Ameise und Co., ihre arbeitssame Existenz. Ohne sie würde es kein Leben auf dem Planeten geben.

 

Digitale Fotografien und Multimedia verändern die Sehweise und das Verhalten der Menschen im 21. Jahrhundert.    

In 18 Jahren wurden 103 audiovisuelle Medienlabore an Schulen in München geplant und nach Ausbau und Ausstattung betreut, gleichzeitig wurden über 4000 Lehrkräfte aller Schularten in audiovisuellen Medien in Kursen an 3 ganzen Tagen pro Woche fortgebildet. Diese Lehrkräfte waren die „Pioniere“ für den Einstieg in die „Multimediatechnik“ von heute.

Liebe Lehrkräfte, ihr bekommt die Note „1“ von mir, weil ihr die Zeichen der Zeit erkannt habt und den Schülern eine gute Zukunft ermöglichen wolltet.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

1984 konnten Fotografien vom Norden der DDR angefertigt werden.

 

11.02.2020

Baustellen

Die Baustelle ist das Fundament der Architektur.

.

 

 

Kategorien

Zur Werkzeugleiste springen